Ägypten

Kultur & Baden

Manche mögen’s heiß!

In Ägypten sprengt das Thermometer im Hochsommer gerne und oft die 40°C-Marke, selbst in den Wintermonaten gehen die Temperaturen selten unter 20°C.
So steht Sonne tanken und dem kalten deutschen Winter entfliehen also nichts entgegen.

Für Familien empfehle ich das Sunwing-Waterworld-Hotel. In dieser abwechslungsreich ge­stalteten Außenanlage gibt es ei­nen riesigen Aquapark mit einer Gesamtrutschenlänge von 515 m, bestehend aus den vielfältigsten Wasserrutschen, Wasserfällen, un­terschiedlichen Swimmingpools mit und ohne Wellen sowie einem Flow Rider. Hier ist Spaß nicht nur für die Kids vorgesehen, auch wir Mama's kamen auf unsere Kosten.
Di­rekt dem Strand vorgelagert findet man ein Korallenriff. Hier kann man unbeschwert schnorcheln und tau­chen.
Über die Strandpromenade ist das „Sunwing Waterworld" mit dem „Makadi Spa", „Makadi Palace" und „Grand Makadi" verbunden. Diese Hotelanlagen sind für den gehobenen Anspruch geeignet. Be­suchen kann man auch die „Makadi Mall", in der man Geschäfte, Bars und Restau­rants findet oder man nutzt den kostenlosen Bustransfer zur „Grand Mall" ins ca. 30 km entfernte Hurg­hada.

Aber auch Sharm el Sheikh (ein Ferienort auf der Sinai Halbinsel) kann nicht nur mit seinen wunderschönen Stränden locken. Für Taucher und Schnorchler ist Sharm el Sheikh ein wahres Paradies und auch in der Wüste erwarten Dich spannende Ausflüge, um Deinen Urlaub hier zu einem einzigartigen Ereignis zu machen.
Die palmengesäumte Promenade der Naama-Bucht (mit zahlreiche Bars und Restaurants) lädt zum Flanieren ein.

Taba - kennt man kaum, ich hatte das große Glück vor vielen Jahren diese unbekannte Ecke Ägyptens kennenzulernen. Die Stadt Taba liegt auf der ägyptischen Halbinsel Sinai, direkt am Roten Meer im Golf von Agaba. Sie grenzt unmittelbar an Israel. Urlaub mal ganz anders ... in Taba Heights gibt es auch eine Handvoll toller Hotelanlagen.

Gerne plane und buche ich auch Ihre nächste Reise und freue mich auf Sie.



Ägypten 2021-11-01