APULIEN

Sonne, Kultur und Genuss

September, 2 Stunden Flugzeit, Mietwagenübernahme und man ist angekommen in Italiens Süden:
Apulien ist authentisch!

Wir fahren zum ersten Hotel, der Masseria Torre del Diamante bei Torre Canne. Wunderbar gelegen mitten in Olivenhainen und ca. 5km vom Meer entfernt. Von dort kann man die umliegenden Städtchen wie Savelletri, Alberobello, Cisternino und Ostuni entdecken und sich nachmittags am Pool im Garten des Hotels entspannen.

Nach 4 Tagen fahren wir nach Otranto in das zweite Hotel, der Masseria Muzza. Unterwegs legen wir einen Stopp in Lecce ein und nun wird klar, warum Lecce auch als das Florenz des Südens bezeichnet wird.
Die Masseria Muzza ist ein Traum in weiß und superschön gelegen.
Vom Hotel wird ein Shuttle zum Strand Baia dei Turchi angeboten, aber auch am Pool kann man wunderbar relaxen und die fantastische Aussicht genießen. In Otranto selbst kann man hervorragend Essen gehen oder man lässt sich auf einem nahegelegenen Weingut kulinarisch verwöhnen.

Wenn Ihr mehr über Apulien wissen möchtet, freue ich mich über Eure Anfragen!

APULIEN 2021-08-16