Marrakech

MARRAKESCH ein Märchen wie aus 1001 Nacht

MARRAKESCH – ein Märchen wie aus 1001 Nacht

Möchtest du dich fühlen, wie im Märchen 1001 Nacht? Dann auf nach Marrakesch!
Der wohl berühmteste Platz in Nordafrika ist der Djemaa el Fna, der Gauklerplatz.
Es sind so viele Eindrücke, die gleichzeitig auf dich einprasseln, so dass du dich
erst einmal langsam daran gewöhnen musst, alles wahr zu nehmen. Händler, die mit riesigem Palaver ihren frisch gepressten Orangen- und Granatapfelsaft sowie verschiedene Speisen anbieten. Keine Sorge du kannst alles probieren, das Gesundheitsamt kontrolliert hier genau. Wahrsager, Schlangenbeschwörer, Akrobaten und Musiker buhlen um deine Aufmerksamkeit. Wenn du möchtest, kannst du aber auch ein neues Gebiss anprobieren und kaufen. Vom Djemaa el Fna gelangst du in die Souks mit einer unglaublichen Vielfalt von Waren. Achtung, in dem Labyrinth von Gängen, kannst du dich leicht verlaufen.
Du findest handgefertigte Arbeiten aus Metall, Keramik, Stoff und Leder und vieles mehr und kannst im hinteren Teil der Souks auch zusehen, wie die Waren gefertigt werden.
Für deine Übernachtung empfehle ich dir ein Riad – wunderschöne Unterkünfte mit einem Innenhof und einer Dachterrasse. Hier kannst du morgens ein köstliches Frühstück einnehmen und mit etwas Glück einem Storchenpaar auf einem der Türmchen zusehen.
Gerne suche ich mit dir zusammen die passende Unterkunft für dein persönliches Märchenerlebnis, schreib mir einfach eine Nachricht!



Marrakech 2021-01-03